“In der Nacht auf Sonntag ist ein Wirtschaftsgebäude mit Gasträumen neben dem bekannten Ausflugsgasthof Marhube bei der Talabfahrt des Goldecks abgebrannt. Das eigentliche Gasthaus konnte vor den Flammen geschützt werden. Ursache war ein elektrischer Defekt.

Gegen 22.00 Uhr wurden die Feuerwehren des Abschnittes Spittal-Lurnfeld zu dem Großbrand gerufen. Auf einer Anhöhe über dem Ort Unterhaus liegt das Traditionsgasthaus Marhube, dessen Wirtschaftsgebäude aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten war.”
Quelle: Orf Kärnten

Mehr bei: ORF News

Kategorien: Einsätze