Alarmierung: 23.11.2018, 14:47 Uhr

Mittels Sirene und Alarmstufe 2 wurden wir zu folgendem Unfall alarmiert:

Bei einem Verkehrsunfall auf der Drautalstraße (B 100) ist ein 47 Jahre alter Autolenker aus Salzburg getötet worden. Der Mann prallte in einer Rechtskurve frontal gegen einen entgegenkommenden Sattelschlepper.

Der Unfall ereignete sich bei Lendorf im Bezirk Spittal an der Drau. Warum der 47-Jährige in der leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, ist noch ungeklärt. Der Sattelschlepper war mit Holz beladen. Der Salzburger dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Seine Eltern, die im Auto mitgefahren waren, wurden schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus Spittal gebracht. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.”

(Quelle: ORF Kärnten)

Auch heftig diskutiert: Gaffer am Unfallort

Kleine Zeitung: Ärgernis über Gaffer

Im Einsatz standen die FF Lendorf, Sachsenburg, Pusarnitz und Möllbrücke bis in die frühen Abendstunden.

Kategorien: Einsätze