[Nr. 10] VU B100 Frontalcrash mit LKW

Alarmierung: 26. Juni 2018, 15:32 Uhr Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang bzw. Schwerverletzten in Sachsenburg Am 26.06., gegen 15.20 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Mann aus Deutschland mit seinem PKW auf der Drautalstraße (B 100) in Richtung Spittal/Drau. Auf Höhe des Straßenkilometers 49,0, GDE Sachsenburg, Bez. Spittal/Drau, geriet er mit dem PKW Weiterlesen…

[Nr. 8] Blitzeinschlag

Alarmierung: 27.5.2018, 15:58 Uhr Brandeinsatz für die FF Möllbrücke und die FF Pusarnitz bei einer 20KV-Leitung in Sankt Gertraud. Ein Blitz hat während eines Unwetters dort eingeschlagen. Der Schaden wurde bereits von der Kelag begutachtet und behoben.

[Nr.6] Verkehrsunfall B100

Alarmierung: 9.5.2018 16:52Uhr, AST2 Am 09.05.2018 um 16:48 Uhr lenkte ein 58 jähriger Polizeibeamter aus dem Bezirk Spittal an der Drau ein Dienstkraftfahrzeug auf der B-100, Drautalstraße, von Lendorf kommend in Richtung Lienz. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 77 jährige Pensionistin aus dem Bezirk Spittal/Drau mit ihrem PKW in Richtung Weiterlesen…

[Nr.5] Technischer Einsatz

Am Freitag, den 4.5.2018, kam es um 19:24Uhr im Köhlerweg bei einem privaten Haushalt zu einer kleinen Überschwemmung. Bei einer Pumpe, zuständig für den Swimmingpool, fehlte die Ablassschraube und somit füllte sich die Grube, in der sich die Pumpe befindet. Im Einsatz waren TLFA 4000 & KLF mit MZA und Weiterlesen…

[Nr. 4] Brandeinsatz & Zugunfall Kolbnitz

Alarmierung: 10.4.2018, 17:22 Uhr Am Dienstagnachmittag ist in Kolbnitz (GDE Reisseck) ein Personenzug mit einem Arbeitszug kollidiert. Es sind 4 Mitarbeiter verletzt worden, 2 davon schwer. Wir wurden gemeinsam mit den Feuerwehren Mühldorf, Kolbnitz, Penk, Obervellach und Spittal an der Drau zu einer Zugkollision auf der Tauernbahn alarmiert. Ein Bauzug Weiterlesen…

[Nr.3] Technischer Einsatz Wasserrohrbruch

Alarmierung am Dienstag, 10.4.2018 um 15:44 Uhr Wir wurden zu einem Wasserrohrbruch in die Tauernstrasse in Möllbrücke gerufen. Ein Wasserfilter in einem Privathaus war gebrochen und in Folge war in kürzester Zeit der Wohnbereich ca. 2 cm überflutet. Durch rasches Eingreifen mit Nasssauger und Abziehern wurde größerer Schaden verhindert. Den Weiterlesen…

[Nr. 1] Brandeinsatz Marhube AST 3

“In der Nacht auf Sonntag ist ein Wirtschaftsgebäude mit Gasträumen neben dem bekannten Ausflugsgasthof Marhube bei der Talabfahrt des Goldecks abgebrannt. Das eigentliche Gasthaus konnte vor den Flammen geschützt werden. Ursache war ein elektrischer Defekt. Gegen 22.00 Uhr wurden die Feuerwehren des Abschnittes Spittal-Lurnfeld zu dem Großbrand gerufen. Auf einer Weiterlesen…