[Nr. 7] Verkehrsunfall B100

Alarmierung: 02.03.2019, 19:04 Uhr Am Abend des 02.03. kam es auf der B 100 in Möllbrücke zu einer seitlichen Kollision im Begegnungsverkehr zwischen zwei PKW`s, gelenkt von einer 78-jährigen Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau und einer 60-jährigen Frau aus Villach. Dabei kam der PKW der Villacherin ins Weiterlesen…

[Nr. 6] Fahrzeugbrand

Alarmierung: 02.03.2019, 13:30 Uhr Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem beginnenden Fahrzeugbrand auf die A10 Tauernautobahn gerufen. Bei einem PKW kam es im Motorraum zu einem Brand. Mit dem Bioversallöscher konnte dieser sofort eingedämmt und gelöscht werden. (Quelle: FF Lendorf)

[Nr. 5] Sturmschäden

Alarmierung: 12.02.2019, 16:30 Uhr Mittels stillem Alarm wurden wir zu einem Technischen Einsatz nach Pattendorf gerufen. Aufgrund heftiger Sturmböen stürzte in der Nähe des Bahnhof ein Baum auf die Fahrbahn und behinderte somit den Verkehr. Zügig und ohne Probleme konnten wir den Baum zerkleinern. Zusätzlich befestigten wir noch ein abgerissenes Weiterlesen…

[Nr. 1] Personenbergung Möll-brücke

Alarmierung: 20.01.2019, 18:37 Uhr Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Technischen Einsatz auf der L14 Sachsenburger Straße (Drautalstraße) gerufen. Bei der Brücke in Altenmarkt stürzte eine Person auf das Ufer der Möll, wo sie durch die FF Möllbrücke gerettet wurde. Verletzungen unbestimmten Grades.

[Nr. 17] VU Lendorf, B100

Alarmierung: 23.11.2018, 14:47 Uhr Mittels Sirene und Alarmstufe 2 wurden wir zu folgendem Unfall alarmiert: “Bei einem Verkehrsunfall auf der Drautalstraße (B 100) ist ein 47 Jahre alter Autolenker aus Salzburg getötet worden. Der Mann prallte in einer Rechtskurve frontal gegen einen entgegenkommenden Sattelschlepper. Der Unfall ereignete sich bei Lendorf Weiterlesen…