[Nr. 4] Fehlalarm NMS

Alarmierung: 21.1.20, 9:41 Uhr Brandmeldeanlage Neue Mittelschule Möllbrücke FB-Post: Heute wurden wir zu einem Druckknopfmelderalarm in die NMS gerufen. Gott sei Dank nur ein Fehlalarm. Anmerkung: Die Evakuierung der Schüler durch das Schulpersonal funktionierte vorbildhaft!

[Nr. 3] Hackschnitzelbrand Noritec

Alarmierung (Still): 19.01.2020, 11:46 Uhr Ein Hackschnitzelberg ist durch Selbstzündung in Brand geraten, dies wurde aber von aufmerksamen Mitarbeitern sofort bemerkt. Nach ca. 4 Stunden konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden und der abgetragene Hackschnitzelberg mittels Wasser-Bioversalgemisch durchnässt werden. Einsatzkräfte: TLFA 2000 Hasslacher Drauland TLFA 3000 Sachsenburg KLFA Sachsenburg Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung 2019/20

Am 03.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Möllbrücke im Feuerwehrhaus Möllbrücke statt. Der Kommandant OBI Brandstätter Hannes konnte neben 38 aktiven und 6 Kameraden aus der Kameradschaft die Ehrengäste Bgm. Preimel Gerald, AFK Haas Herbert, GFK Schaller Fercher Martin und Kontrollinspektor Kleinfercher Herbert begrüßen. Die Feuerwehr Möllbrücke bewältigte im abgelaufenen Weiterlesen…

[Nr. 12] Gasgeruch im Garten

Am Nachmittag gegen 16:24 Uhr wurde die Feuerwehr Möllbrücke gemeinsam mit der Feuerwehr Sachsenburg mittels Sirenen Alarm zu einem Technischen Einsatz (T1-GAS) im Gemeindegebiet von Möllbrücke alarmiert. Die Bewohner eines Einfamilienhauses konnten Gasgeruch wahrnehmen. Nach umfangreichen Untersuchungen wurde aber Entwarnung gegeben.

[Nr. 11] Unfall B100

Alarmierung: 14.6.2019, 18:21 Uhr Auf der Schnellstraße B100 ist es am Freitag Abend zu einem Unfall mit einem Fahrzeuggespann gekommen. Der genaue Hergang ist noch unklar. Im Einsatz stand zuerst die FF Pusarnitz und die FF Möllbrücke wurde nachalarmiert. (Foto: FF Pusarnitz)

[Nr. 10] Binden von Öl

Alarmierung: 19.5.2019, 15:45 Uhr Mittels Pager und SMS (Stiller Alarm) wurden wir zu einem technischen Einsatz im Ortsgebiet von Möllbrücke alarmiert. Zweck der Alarmierung war das Binden von Betriebsmittel durch das Ortsgebiet, welches ein unbekanntes Fahrzeug verloren hatte. Im Einsatz standen RLFA 2000 und KLFA Möllbrücke mit insgesamt 23 Mann Weiterlesen…